Tests, Medaillen Erwachsene

Medaltests haben den Zweck, den Schüler­innen und Schülern von swissdance Mitgliedern die Möglichkeit zu geben, ihre qualitative tänzerische Entwicklung zielgerichtet zu planen und zu kontrollieren. Das Ziel ist, ein möglichst hohes tänzerisches Niveau zu erreichen.

Medaltests können in den folgenden Tanzarten bzw. Tänzen abgelegt werden




Standardtänze (St)

  • Waltz (W), Tango (T)
  • Viennese Waltz (V)
  • Foxtrot (F)
  • Quickstep (Q)


Latintänze (La)

  • Rumba (R)
  • Samba (S)
  • Paso Doble (P)
  • Cha Cha Cha (C)
  • Jive (J)


Einzeltänze (Et)

  • Rock’n’Roll (RR)
  • Disco-Fox (DF) / Disco-Swing (DS)
  • Mambo / Salsa (MS)
  • Tango Argentino (TA)
  • Streetdance (StD)
  • Liscio (Mazurka, Beguine, Polka)
  • Bachata (BA)
  • West Coast Swing (WS)


Folgende aufeinander aufbauende Stufen sind möglich:  Bronze / Silber / Gold / Platin (nur Standard / Latin)

 

Nächste Medal Tests

Titel
 
Tag, Datum, Zeit
Ort

Downloads

Download

swissdance Medaltest Infos

6. Juni 2024

Download

swissdance Medaltest Reglement

11. Juni 2024

Download

swissdance Medaltest Bestellung

(bitte direkt im Mitgliederbereich)

Download

swissdance Medaltest Teilnehmerliste

Download

swissdance Medaltest Bewertungsblatt

Testanforderungen und Bewertung

Die Tests umfassen alle oben erwähnten Standard-, Latin- oder Einzeltänze und verlangen ein Minimum an Technik (Rhythmus, Fussarbeit, Neigung, Ausdruck, etc.). Tests in Standard- und Latin-Tänzen können getrennt oder gemischt abgelegt werden.


  Qualitätsanforderung Standard / Latin Einzeltänze

Bronze-Test

Sauberes, taktsicheres Tanzen, Stil, gute Haltung 3 Tänze pro Tanz mindestens 5 verschiedene Figuren Mindestens 6 verschiedene Figuren

Silber-Test

Ansätze zu besserer tänzerischer Ausführung, typische Haltung erkennbar 4 Tänze pro Tanz mindestens 6 verschiedene Figuren Mindestens 10 verschiedene Figuren

Gold-Test

Höheres tänzerisches Niveau, Charakteristik des Tanzes erkennbar 5 Tänze pro Tanz mindestens 7 verschiedene Figuren Mindestens 14 verschiedene Figuren

Platin-Test

Hohes tänzerisches Niveau, Charakteristik des Tanzes gut erkennbar 10 Tänze pro Tanz mindestens 9 verschiedene Figuren -


Die Tänzer­innen und Tänzer werden einzeln bewertet. Der/die Prüfungs­experte/­Prüfungs­­expertin unterscheidet die Leistung wie folgt:
bestanden / nicht bestanden

Um beim Standard / Latin-Test den Anforderungen zu genügen darf höchstens ein Tanz mit "nicht bestanden" bewertet sein.

Das Bewertungsset, das die erfolgreichen Testteilnehmer/­-innen erhalten, umfasst eine Medaille, ein ausgefülltes Bewertungsblatt sowie eine vom Experten bzw. von der Expertin datierte und unterschriebene Urkunde.

Letzte Medal Tests

Titel
 
Tag, Datum, Zeit
Ort
swissdance Medaltest
(nur mit Voranmeldung)
Samstag, 8. Juni 2024
Geneva KapDanse Club, Genf